top of page

Symptome eines Notfalls- Erste Hilfe am Hund

29. & 30. September 2023

 

Lieber einmal zu oft zum Tierarzt, als einmal zu wenig - wer kennt das nicht. 🤷‍♀️

Wenn der eigene Hund zu leiden scheint, gehen die meisten doch lieber zum Tierarzt. "Um auf Nummer sicher zu gehen, nicht, dass es doch was schlimmeres ist!"; das hÜren wir häufig.

Selbstverständlich steht die Gesundheit unserer Vierbeiner an erster Stelle ‼️, doch soll - nein, muss! - auch ganz klar gesagt werden: viele Situationen / Symptome sind keinen Gang zum Arzt wert!

Haben wir das jetzt wirklich gesagt? 😱 Ja, haben wir. 😎

Doch lasst uns erklären. 👆

Die Diskrepanz ist ganz deutlich:

1. Die wenigsten Hunde gehen gerne zum Tierarzt.

2. Den Hunden soll es aber gut gehen, also mĂźssen sie mal zum Tierarzt.

3. Jede Behandlung kostet Geld.

4. Doch nicht jede Behandlung muss zwingend vom Fachpersonal erfolgen.


Deshalb ist es wichtig, dass ihr WISST & ERKENNT, wobei es sich wirklich um einen *Notfall* handelt und was doch problemlos selbst versorgt werden kann. 😊


Wir finden es enorm wichtig, dass Hundehalter im verantwortungsbewussten Umgang mit dem Wohlergehen und der Gesundheit ihrer Hunde von einer objektiven Seite geschult werden.

Deshalb bieten wir jährlich unseren beliebten *Erste Hilfe Kurs*.

Wobei handelt es sich um einen Notfall?

Kennt ihr die Symptome einer Vergiftung? Oder einer Magenumdrehung?

Wisst ihr, wann und wie schnell was zu tun ist? Was kĂśnnt ihr selbst behandeln?

Wir üben nicht nur wie Verbände angelegt werden, sondern beschäftigen uns auch mit Symptomatik, denn die Zeit zwischen erkennen und handeln kann maßgebend sein. Von der Erstversorgung bis zur Übergabe an Fachleute, bis hin zur korrekten eigenen Versorgung eurer Hunde 🐶 wir geben euch ein Handling, wie ihr eure Vierbeiner selbst versorgen könnt, ebenso wie die Must-Haves für die Hausapotheke.


Das Seminar wird von Sonja GrĂźter geleitet mit jahrelanger Erfahrung in der Intensiv Medizin, ebenso tiermedizinischer Praxis und gelernte Tierheilpraktikerin. Der theoretische Teil am 29.09., 16 bis 18 Uhr, und der praktische Teil am 30.09. von 11 bis 14 Uhr.

Anmeldungen in der Hundeschule oder via Mail an office@sitzplatzsteh.com mĂśglich.


Wir freuen uns sehr auf 2 lehrreiche Tage mit euch! 💚






Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
SchlagwĂśrter
Folgen Sie uns!
  • Facebook
  • Instragram
bottom of page